Kurse

Lu Jong

Lu Jong ist tibetisches Heilyoga und Meditation in Bewegung. Lu heisst Körper und Jong bedeutet Bewegung sowie Transformation. Die Praxis von Lu Jong gleicht die Elemente in uns aus und verbindet Körper, Geist und Seele miteinander. Der Atem begleitet jede Bewegung, regt den Stoffwechsel an und stärkt das Immunsystem. Zudem reinigt der Atem die feinstofflichen Kanäle, damit der Geist klarer und das Bewusstsein für den Moment erfahrbarer wird. Lu Jong ist in jedem Alter praktizierbar und durch die fliessenden Bewegungen erlangt jeder Mensch ein besseres Wohlbefinden. In diesen Kursen werden Verbindungen mit dem Wissen vom Medizinrad hergestellt.


Zweiter teil Lu Jong und weitere Übungen

21. - 24. Oktober 2021 (Ankunft am 21. Oktober)

KURS 2022
Erster Teil: 25. - 27. März 2022
Zweiter Teil: 2. - 4. Dezember 2022

Anmeldung: gillianmcleod@bluewin.ch

Leben weben

Einzelne Medizinrad-Tage in Zürich, zur Vertiefung der Himmelsrichtungen. Wir lernen unser aktuelles Leben mithilfe des Medizinrades neu zu betrachten und die darin enthaltenen Botschaften tiefer zu verstehen. Teilnehmen kannst du, nachdem du alle Himmelrichtungen kennengelernt hast (nach Absolvieren des ersten Zyklus).

Jeweils Samstags von 9:30 –16:30 Uhr im Marici-Yoga in Zürich.  Kosten CHF 80.-
Daten 2021: Samstags 8.5.21, 12.6.21, 28.8.21, 23.10.21
Daten für 2022: Samstags 22.1.2022, 12.2.22, 7.5.22, 2.7.22, 17.9.22, 12.11.22

Anmeldung: andrea.mei@bluewin.ch

Trommelbaukurs

Die Trommel ist ein wichtiger Bestandteil der indianischen Kultur. Der Trommelschlag verbindet dich mit dem Herzschlag der Mutter Erde.

In diesem Kurs baust du eine Rahmentrommel nach der Tradition der Hopi-Indianer, Volk des Friedens und Hüter des Gleichgewichts.


Nächster Kurs voraussichtlich Sommer 2022

Leitung: Heinz Schmidli, Carsten Hubeli

Infoblatt

Anmeldung: admin@stiftung-lebenstraum.ch