Stiftungsrat

Der Stiftungsrat setzt sich wie folgt zusammen:

Janez Zekar Präsident der Stiftung Lebenstraum
Heinz Schmidli Mitglied des Stiftungsrates
Andrea Meier Mitglied des Stiftungsrates
Emil Neff Mitglied des Stiftungsrates
Ludovic Bauer Mitglied des Stiftungsrates
Gillian McLeod Mitglied des Stiftungsrates
Johanna Thuillard Ehrenpräsidentin

 

Janez Zekar

Janez Zekar

Präsident der Stiftung Lebenstraum

Geboren 1966, aufgewachsen und wohnhaft in der Region Zürich, von Beruf Betriebswirtschafter, Führungserfahrung in Wirtschaft und Politik, seit 2007 tätig als KMU-Coach und Unternehmer in der Maschinenindustrie.

 

Meine Motivation, mich für die Stiftung einzubringen: Meine persönliche Erfahrung, wie durch die innere Entwicklung die äussere Führung geprägt wird und die feste Überzeugung, das ganzheitliche Gedankengut mit der wirtschaftlichen Tätigkeit zu verbinden.

 

Heinz Schmidli

Heinz Schmidli

Mitglied des Stiftungsrates, Ressort Billdungslandschaft

Geboren 1952, aufgewachsen in Winterthur, Ausbildung zum Mathematiker dipl. ETH und Sekundarlehrer, Berufstätigkeit 11 Jahre an einer Sekundarschule und 23 Jahre bei einer Lebensversicherungsgesellschaft in verschiedenen Fach- und Führungspositionen. Langjährige Ausbildung im indianischen Medizinrad bei Johanna Thuillard.

 

Meine Motivation, mich in die Stiftung einzubringen: Die Medizinradausbildung und mehrere Aufenthalte in den Herbergen haben viel zu meiner persönlichen Entwicklung beigetragen. Ich freue mich, in der Stiftung einen aktiven Beitrag für die Weiterentwicklung dieser wunderbaren Institutionen leisten zu können.

 

Andrea Meier

Andrea Meier

Mitglied des Stiftungsrates, Ressort Medizinradausbildung
Geboren 1968 in New Jersey, aufgewachsen als jüngere von zwei Töchtern im Rheintal und der Region Zürich, Ausbildung zur Physiotherapeutin, Tätigkeit in Akutspitälern, ambulanter Therapien und anschließend eigener Praxis, Mutter von drei Kindern, diverse berufsspezifische Weiterbildungen, Ausbildung bei Johanna Thuillard in ganzheitlicher Körpertherapie.
Nach vielen Erfahrungen mit Patienten in Not, ist es mein zentrales Anliegen, die schulmedizinischen Techniken durch Methoden, welche zusätzlich unseren Geist und unserer Seele erleichtern (erlösen), zu ergänzen. Nur bei einer Arbeit auf allen drei Ebenen, geschieht nach meiner Erfahrung, tiefgreifende Heilung und Transformation.
Meine Motivation, mich für die Stiftung einzubringen: ist meine tiefe Freude darüber, Menschen befreiter und in ihrer Schönheit zu sehen, sei es nach einem Herbergeaufenthalt oder der Berührung mit den Weisheiten des Medizinrades.

 

Emil Neff

Emil Neff

Mitglied des Stiftungsrates, Ressort Finanzen und Infrastruktur Herbergen
Geboren 1948, aufgewachsen in einer Kleinbauernfamilie von 7 Kindern in Appenzell. Beruf, Maschinenschlosser, weltweit tätig für ein schweizerisches Ingenieurbüro. Übergang zur eigenen Firma und Ausbildung in körpertherapeutischem Bereich. Seit 2001 Leiter der Herberge Casa Betulla in Tegna (www.casa-betulla.ch).


Meine Motivation, mich für die Stiftung einzubringen:  Bei meiner Arbeit in der Herberge erfahre ich täglich die Notwendigkeit einer Organisation wie die Stiftung Lebenstraum, was mich motiviert, mich in die Stiftungsarbeit einzubringen, weil ich sehe, was sie bewirken kann.

 

Ludovic Bauer

Ludovic Bauer

Mitglied des Stiftungsrates, Ressort Marketing & Kommunikation
Geboren 1959, aufgewachsen in Basel in einer frankophonen Familie, Beruf Betriebswirtschafter, in verschiedenen Führungs- und Geschäftsleitungsfunktionen im In- und Ausland mit Schwerpunkt Marketing tätig, Seit 2006 nebenberufliche Tätigkeit als Komplementärtherapeut mit eigener Kinesiologie Praxis.
Meine Motivation, mich für die Stiftung einzubringen: durch meine eigenen Erfahrungen im Eigenprozess habe ich erkannt, wie wichtig es ist, Menschen bei ihrer inneren Forschungsarbeit zu unterstützen und hier leistet die Stiftung einen wesentlichen Beitrag.

 

Gillian McLeod

Gillian McLeod

Mitglied des Stiftungsrates, Ressort Stützpunkte & Ausbildung
Geboren 1952 in Genf/CH, aufgewachsen in Indien, Haiti, Mexico, Rom und der Schweiz.  Mutter von 3 Kindern.
Ausbildung als Tanzpädagogin. 1989 Abschlussprüfung als Shiatsu Therapeutin (Ohashiatsu Institute, N.Y.). Weitere Ausbildung in Ganzheitlicher Körpertherapie und Führungsgestaltung bei Johanna Thuillard. Seit 24 Jahren eigene Praxis und seit April 2013 Mitarbeiterin in der Herberge Casa Betulla, Tegna.


Meine Motivation, mich für die Stiftung einzubringen: das Wissen des Medizinrades und die Möglichkeit Menschen ganzheitlich zu begleiten haben mein eigenes Leben verändert, was mich motiviert dieses Wissen so ehrlich wie möglich weiter zu erhalten und zu entwickeln.

 

Johanna Thuillard

Johanna Thuillard

Ehrenpräsidentin
Hat den Grundstein für die Stiftung Lebenstraum gelegt. Sie präsidierte den Rat von 1999 bis 2009. Seit 2010 ist sie Ehrenpräsidentin.

 

 

Stiftung Lebenstraum
Campi Grandi di Mezzo 26
6652 Tegna

Tel. 091 225 12 99

info@stiftung-lebenstraum.ch

 

powered by webagentur.ch | Impressum